DHL stellt auf Wunsch am Abend zu

Bundesweit können sich Verbraucher künftig Pakete über DHL zur „Wunschzeit am Abend“ zustellen lassen. Wie der zur Deutschen Post zugehörige Versanddienst am Montag mitteilte, können Online-Shopper für ihre DHL Pakete ab sofort bundesweit ein zweistündiges Zustellzeitfenster zwischen 18 und 21 Uhr direkt bei der Bestellung auswählen. Mit der Zeitfensterzustellung am Abend will sich das Unternehmen noch stärker auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden anpassen.

Besonders interessant sei der Wunsch-Zustelltermin am Abend beispielweise für das stark wachsende Segment des Lebensmittel-Onlinehandels, da Kunden sich die Waren so pünktlich zum Feierabend nach Hause liefern lassen können, hieß es. Profitieren werden aber ebenfalls Händler aus Branchen wie Mode, Elektronik oder Tierbedarf. Alle bestellten Waren sollen ihre Empfänger künftig bundesweit zur vereinbarten Zeit am Abend erreichen.