396.633 Euro Lotto-Gewinn geht nach Oder-Spree

Über den zweiten Lotto-Sechser des Jahres im Land Brandenburg in Höhe von 396.633,20 Euro kann sich eine bzw. ein Lottospieler/in aus dem Landkreis Oder-Spree freuen. Der zehnte Tipp der Spielquittung weist die sechs richtig vorhergesagten Gewinnzahlen (7-13-18-33-36-39) im Lotto 6aus49 der gestrigen Ziehung aus. Die Person setzte für ihren Spielschein insgesamt 16,25 Euro ein und nahm damit nur am 15. Februar 2017 teil, teilte Lotto Brandenburg am Donnerstag in Potsdam mit. Bundesweit hatte nur ein weiterer Spielteilnehmer aus Niedersachsen diese Gewinnklasse erzielt.

16 Mio. € in den Jackpots am Wochenende

Für alle Lottospieler stehen in dieser Woche noch drei Jackpots zur Ausspielung. Am Freitag sind 10 Millionen Euro in der ersten Gewinnklasse bei Eurojackpot zu knacken. Am Samstag sind in den Jackpots bei Lotto 6aus49 4 Millionen Euro und Spiel 77 2 Millionen Euro enthalten.

Neueste Nachrichten