Drei Euromillions-Großgewinne, Eurolotto-Jackpot steigt

Drei Euromillions-Großgewinne, Eurolotto-Jackpot steigt

Drei Eurolotto-Tipper gewinnen in der Zahlenlotterie Euromillions nach der Freitags-Ziehung, den 11. August 2017, jeweils 331.152,70 Euro. Die Spieler aus England, Frankreich und Belgien haben alle drei für ihren Großgewinn fünf richtige Gewinnzahlen plus eine Sternzahl getippt. Nur bei der zweiten Sternzahl lagen sie daneben, so dass der Jackpot in der zurückliegenden Spielrunde nicht geknackt wurde.

Europot steigt auf 24 Millionen Euro

Das bedeutet der Gewinntopf steigt. Der Jackpot steht zur Ausspielung am Dienstag, den 15. August 2017, bei rund 24 Millionen Euro, teilte der Lotteriebetreiber. Bei der gestrigen Spielrunde wurden mehr als 22,8 Millionen Tipps abgegeben mit denen insgesamt mehr als 1,5 Millionen Gewinne in den unteren Rängen erspielt wurden.

Die 3. Klasse wurde fünf Mal geknackt. Für die Fünfer-Treffer gibt es jeweils rund 46.200 Euro. In Rang vier (4 plus 2) wurde 33 Mal jeweils rund 3.400 Euro gewonnen. Zahlen und Gewinnquoten finden Sie in unserer Kategorie „Zahlen & Quoten“.

Drei Euromillions-Großgewinne, Eurolotto-Jackpot steigt
4.8 (96%) 5 votes