Euromillions / Euromillionen: Jackpot steigt gewaltig!

Europot springt von 45 auf 61 Millionen Euro

Euromillions / Euromillionen: Jackpot steigt gewaltig!
Euromillions / Euromillionen: Jackpot steigt gewaltig!

Nach der Euromillions Gewinnzahlen Ziehung vom Dienstag (10.01.2017) geht die Jagd nach dem Jackpot weiter. Zum 4. Mal in Folge hatte sich kein Tipper für die richtige Gewinnzahlen-Kombination entschieden. Wie der Lotteriebetreiber nach der Ausspielung mitteilte steigt der Europot von 45 auf rund 61 Millionen Euro.

Drei Mal „5 plus 1“ bringen je 280.821 Euro

Mehr als 21,3 Millionen Tipps wurden bei der 971. Spielrunde gespielt und über 1,5 Millionen Gewinne erzielt. An Gesamtgewinnsumme werden mehr als 10,9 Millionen Euro ausbezahlt. Drei Lottospieler schrammten am Hauptgewinn haarscharf vorbei. Für die „5 plus 1“-Richtigen werden an die drei Mitspieler jeweils 280.821 Euro ausbezahlt. Zwei der Glückspilze kommen aus Frankreich, einer aus England.

In der dritten Gewinnklasse (5 Richtige) haben fünf Spieler jeweils rund 39.000 gewonnen. Der vierte Gewinnrang (4 plus 2) wurde 50 Mal getroffen. Dafür werden jeweils rund 1.900 Euro fällig. Lesen Sie nachstehend die Gewinnzahlen /-Quoten.

Euromillions Zahlen und Quoten vom Dienstag (10.01.2017)

Gewinnzahlen

Gewinnzahlen 5aus50 Sternzahlen 2aus12 Ziehung
2 – 11 – 29 – 35 – 44 4 – 9 971

Gewinnquoten

Gewinnklasse Anzahl Gewinne Gewinn/Quote
1 (5 Zahlen + 2 Sterne) 0 0,00 €
2 (5 Zahlen + 1 Stern) 3 280.821,30 €
3 (5 Zahlen) 5 39.243,80 €
4 (4 Zahlen + 2 Sterne) 50 1.919,50 €
5 (4 Zahlen + 1 Stern) 750 136,50 €
6 (3 Zahlen + 2 Sterne) 1.621 88,10 €
7 (4 Zahlen) 1.515 53,40 €
8 (2 Zahlen + 2 Sterne) 24.029 15,50 €
9 (3 Zahlen + 1 Stern) 27.375 14,40 €
10 (3 Zahlen) 62.277 11,90 €
11 (1 Zahl + 2 Sterne) 128.094 8,20 €
12 (2 Zahlen + 1 Stern) 396.092 7,90 €
13 (2 Zahlen) 869.294 4,40 €

Angaben ohne Gewähr!

Geben Sie Ihre Bewertung ab.

Das könnte Sie auch interessieren …