Euromillions Valentinstags Jackpot geknackt; Brite und Belgier gewinnen je 23,5 Mio. Euro

Euromillions Valentinstags Jackpot geknackt; Brite und Belgier gewinnen je 23,5 Mio. Euro
Euromillions Valentinstags Jackpot geknackt; Brite und Belgier gewinnen je 23,5 Mio. Euro

Zwei Euromillions Spieler aus Belgien und England haben bei der Dienstags-Ziehung am 14. Februar 2017 „Valentinstag“ den Jackpot geknackt. Mit den Gewinnzahlen 2, 10, 24, 40 und 44 sowie den beiden Sternzahlen 3 und 10 knackten der Belgier und der Brite am Tag der Liebenden die Gewinnklasse eins beim Eurolotto. Ihre Ausbeute bei Euromillions (in Österreich: Euromillionen): jeweils rund 23,5 Millionen Euro, teilte der Lotteriebetreiber nach der Ausspielung am Dienstagabend mit.

Insgesamt gab es mehr als 1,5 Millionen Gewinne. In der Gewinnklasse zwei (5 plus 1) gab es einen weiteren Großgewinn. Ein Tipper aus Frankreich schrammte am Hauptgewinn knapp vorbei und erhält zum Trost rund 855.000 Euro. Sechs weitere Tipper waren mit einem Fünfer-Treffer erfolgreich und gewinnen in Klasse drei jeweils rund 33.000 Euro. 27 Mal wurden „4 plus 2“ zu je rund 3.600 Euro erzielt.

An diesem Wochenende startet der Europot wieder von vorne. Am Freitag (17. Februar) liegen rund 17 Millionen Euro im Jackpot der europaweiten Lotterie. Und das sind die aktuellen Dienstagsquoten im Überblick:

Gewinnquoten Euromillions 14.02.2017

  • 2-mal 5 Zahlen + 2 Sterne zu je € 23.570.709,00
  • 1-mal 5 Zahlen + 1 Stern zu € 855.914,60
  • 6-mal 5 Zahlen + 0 Sterne zu je € 33.225,30
  • 27-mal 4 Zahlen + 2 Sterne zu je € 3.611,40
  • 585-mal 4 Zahlen + 1 Stern zu je € 177,70
  • 1.352-mal 3 Zahlen + 2 Sterne zu je € 107,30
  • 1.322-mal 4 Zahlen + 0 Sterne zu je € 62,20
  • 18.710-mal 2 Zahlen + 2 Sterne zu je € 20,20
  • 26.447-mal 3 Zahlen + 1 Stern zu je € 15,10
  • 61.439-mal 3 Zahlen + 0 Sterne zu je € 12,30
  • 96.739-mal 1 Zahl + 2 Sterne zu je € 11,00
  • 392.902-mal 2 Zahlen + 1 Stern zu je € 8,10
  • 912.910-mal 2 Zahlen + 0 Sterne zu je € 4,30

Alle Angaben ohne Gewähr!

Euromillions Zahlen werden 2 Mal die Woche gezogen

Mit der Europa-Lotterie, die in neun Länder gespielt wird, haben Tipper jede Woche zweimal (Dienstag und Freitag) die Chance auf unglaublich viele Millionen. Millionär können die Glücksritter mit sieben richtigen Zahlen werden. Sie haben beim Eurolotto bereits gewonnen, wenn Sie mindestens zwei Hauptzahlen (Gewinnrang 13) richtig getippt haben. Die Chance, in der 13. Klasse einen Gewinn zu erzielen, liegt bei 1 zu 13. Die Gewinnwahrscheinlichkeit den Jackpot zu knacken bei etwa 1 zu 139 Millionen.

Euromillions Valentinstags Jackpot geknackt; Brite und Belgier gewinnen je 23,5 Mio. Euro
4.9 (98%) 10 votes

Das könnte Sie auch interessieren …