Rentenreform mit Charme: schneller, höher, sicher!

Ab Anfang nächsten Jahres präsentiert sich die Rentenlotterie „Glücksspirale“ und ihre Zusatzlotterie „Die Sieger-Chance“ mit neuen Gewinnplänen, die attraktive Neuerungen für alle Spielteilnehmer enthalten. Monatliche Rentenzahlungen und mittlere Gewinnklassen steigen ab 6. Januar 2018 deutlich. So erhalten die künftigen GlücksSpirale-Rentner ab der ersten Ziehung des neuen Jahres 20 Jahre lang 10.000 Euro aufs Konto überwiesen, während die Spitzengewinner zuvor jeden Monat 7.500 Euro ausbezahlt bekamen.

Deutlich höhere Auszahlungen enthält der neue GlücksSpirale-Gewinnplan auch in den mittleren Gewinnklassen. Während sich der Gewinnbetrag bei zwei richtigen Endziffern (Gewinnklasse zwei) der siebenstelligen Losnummer von 20 Euro auf 25 Euro erhöht, verdoppeln sich die Gewinnbeträge der Gewinnklassen drei bis fünf von 50 Euro auf 100 Euro, von 500 Euro auf 1.000 Euro und von 5.000 Euro auf 10.000 Euro. Treffer mit sechs richtigen Endziffern belohnt die GlücksSpirale weiterhin mit 100.000 Euro.

Die Zusatzlotterie „Die Sieger-Chance“ wartet indes mit einer neuen Gewinnklasse auf. Bei fünf richtigen Endziffern warten je 10.000 Euro auf die glücklichen Gewinner. Die Gewinner der Rente dürfen sich künftig zehn Jahre lang auf ein Zusatzeinkommen von 5.000 Euro monatlich freuen, während die Spitzengewinner der „Sieger-Chance“ weiterhin eine Million Euro überwiesen bekommen.

Rentenreform mit Charme: schneller, höher, sicher!
4.1 (81.33%) 15 votes