USA

Jackpot im Powerball Lotto wieder über 100 Millionen schwer

Jackpot im Powerball Lotto wieder über 100 Millionen schwer

Der Jackpot im US-Lotto Powerball ist wieder im dreistelligen Millionenbereich. Auch beim Samstagslotto am 11.11.2017 gab es keinen Tipper der auf die richtige Zahlenkombination setzte. Wie der Lotteriebetreiber mitteilte, steigt der Lotto-Jackpot zur Mittwochs-Ausspielung (15.11.), auf 103 Millionen Dollar (umgerechnet rund 88 Mio. €) an. Die Zahlen der Samstags-Ziehung waren 4, 6, 16, 30, 56, die Zusatzzahl „Powerball“ die 18, Powerplay: 2x.

Zwei neue 2-fach-Millionäre

Rund 518.500 Gewinne brachte die aktuelle Spielrunde, über 7,7 Millionen Dollar werden an Gesamtgewinnsumme dafür ausgeschüttet. Der zweite Gewinnrang (5 Richtige) wurde bei der letzten September-Runde zweimal geknackt. Ein Lottospieler aus Florida und einer aus South Carolina gewinnen dank der „Power Play“-Option jeweils 2 Millionen Dollar.

Der dritte Gewinnrang (4 plus 1) wurde beim Samstagslotto insgesamt 15 Mal abgeräumt. An elf Mitspieler werden je 50.000 Dollar ausbezahlt. Vier Spielteilnehmer kassieren dank der gewählten „Power Play“-Option je einen Großgewinn von 100.000 Dollar.

Powerball Ziehungen sind immer am Mittwoch und Samstag. Zum Knacken des Jackpots braucht es 5 aus 69 Hauptzahlen plus einer aus 26 Zusatzzahlen (Powerball-Zahl). Die Chance auf den Hauptgewinn liegt bei 1:292 Millionen. Powerball-Tickets gibts in 44 Bundesstaaten, ein Ticket kostet zwei Dollar. Wer den Jackpot knackt muss sich zwischen einer Auszahlung in bar oder Jahresraten entscheiden.

Jackpot im Powerball Lotto wieder über 100 Millionen schwer
4.5 (90%) 2 votes