Österreich

Lotto-Doppeljackpot mit 2,9 Millionen am Sonntag erwartet

Doppeljackpot bei Lotto „6 aus 45“ in Österreich am Sonntag, den 13. August 2017: „Verantwortlich“ dafür sind die sechs Richtigen 3, 10, 25, 36, 39 und 42, die am Mittwoch aus dem Lottotrichter rollten. Weder auf einem Quicktipp, einem Normalschein oder einer anderen Scheinart waren diese Zahlen abgegeben worden. Im Topf bleiben 1,8 Millionen Euro. Am Sonntag warten 2,9 Millionen für die „sechs Richtigen“, teilten die Österreichischen Lotterien in Wien mit.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl gibt es einen Sologewinner. Ein Niederösterreicher, der seine Tipps im Waldviertel abgegeben hatte, landete seinen Treffer mit einem Systemschein. 0/07, eines der beliebtesten Systeme, beschert dem Quittungsinhaber nicht nur einen Fünfer mit Zusatzzahl, sondern systembedingt auch einen Fünfer und fünf Vierer mit Zusatzzahl. Gesamt macht das rund 132.000 Euro.

376.000 Euro fürs richtige Joker-„Ja“ geht nach Tirol

Beim Joker gab es ebenfalls einen Solgewinner, der sich mit dem angekruezten „Ja“ zur richtigen Jokerzahl ein schönes Sümmchen holte. Mehr als 376.000 Euro landen schon bald auf dem Gewinnkonto des Tirolers, der mit einem EuroMillionen Quicktipp zum Erfolg kam.

Neueste Nachrichten