Lotto-Glück in Deutschland: 35 Großgewinne am Wochenende

Lotto-Glück in Deutschland: 35 Großgewinne am Wochenende
Lotto-Glück in Deutschland: 35 Großgewinne am Wochenende

Gewinnerflut in Deutschland nach dem vergangenen Lotto-Wochenende: Insgesamt gleich 35 Tipper sicherten sich am letzten Freitag und Samstag einen Großgewinn von mindestens 100.000 Euro. Gleich vier Lotto-Spieler aus Deutschland haben beim Eurolotto Eurojackpot kräftig abgeräumt. Fünf Richtige und eine passende Eurozahl machten vier Tipper – zwei aus Bayern, einen aus Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein – bereits am Freitagabend um jeweils rund 178.000 Euro reicher.

Am Samstag leerte dann Fortuna die Gießkanne weiter über Deutschlands Lotto-Freunde aus. Gleich vier Tipper knackten mit einem Super-Sechser den rund 24 Millionen Euro schweren Lotto-Jackpot und sind nun über jeweils fast 6 Millionen Euro reicher. Die berühmten „6 Richtigen“ wurden gleich 21 Mal erzielt. Fünf Lottospieler aus Bayern, vier aus Sachsen, je drei aus Baden-Württemberg und Niedersachsen, zwei aus Nordrhein-Westfalen sowie jeweils einer aus Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt haben mit einem „einfachen“ Sechser jeweils rund 143.600 Euro gewonnen.

Die wahre Gewinnflut macht ein halbes Dutzend Spielteilnehmer bei der Zusatzlotterie Super 6 komplett. Hier sahnten Lottospieler aus Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland jeweils 100.000 Euro ab.

Lotto-Glück in Deutschland: 35 Großgewinne am Wochenende
4.8 (96.47%) 17 votes