Lotto Mittwoch 09.08.2017: Heute lockt Doppel-Jackpot

Richtige Lottozahlen können heute beim Lotto am Mittwoch, 9. August 2017, bis zu 4 Millionen Euro bringen: Der Jackpot konnte am Samstag nicht geknackt werden und auch der zweite Gewinnrang blieb unbesetzt. Beim Mittwochslotto steht nun ein sogenannter Doppel-Jackpot mit insgesamt 6 Millionen Euro bereit. In der Gewinnklasse 1 besteht die Möglichkeit, vier Millionen Euro und in der zweiten Gewinnklasse zwei Millionen Euro zu gewinnen, teilte der Deutsche Lotto- und Totoblock (DLTB) mit. Die Live-Ziehung der Lottozahlen findet im Internet am Mittwochabend um 18.25 Uhr statt.

Der Spieleinsatz der Samstags-Ausspielung lag bei 44.821.723,00 Euro. Die Gesamtgewinnsumme liegt bei 17.901.513,10 Euro. In allen Gewinnklassen wurden insgesamt 1.425.091 Gewinne erzielt. Super-Fünfer gab es 51 Mal. In der dritten Gewinnklasse gib es dafür jeweils 15.867,10 Euro. In der vierten Gewinnklasse wurde 431 Mal gewonnen. Für jeden Fünfer-Treffer werden 5.632,60 Euro ausbezahlt.

3.639 Gewinne zu je 222,30 Euro gibt es in der fünften Gewinnklasse. Der sechste Gewinnrang wurde 30.007 getroffen. Dafür werden jeweils 53,90 Euro fällig. In der siebten Gewinnklasse wurde 81.848 Mal zu je 19,70 Euro gewonnen. Im achten Gewinnrang wurden 637.552 Gewinne zu je 11,40 Euro erzielt. In der neunten Gewinnklasse wurden 671.563 Mal jeweils 5 Euro gewonnen. Die aktuellen Gewinnquoten finden Sie in unserer Rubrik „Zahlen & Quoten“.

1.000.000 Euro im Spiel 77-Jackpot

Für Mittwoch lohnt es sich zudem, beim Tippen die Zusatzlotterie Spiel 77 anzukreuzen. Hier wurde am vergangenen Sonnabend der Jackpot ebenfalls nicht geknackt. Dieser steigt zur nächsten Spielrunde am Mittwoch (09.08.2017) auf rund 1 Million Euro. Der Spieleinsatz der aktuellen Ausspielung lag bei 12.261.530,00 Euro. Die Gesamtgewinnsumme liegt bei 3.900.657,00 Euro. In allen Gewinnklassen wurden insgesamt 450.521 Gewinne erzielt. In der zweiten Gewinnklasse wurde 3 Mal jeweils 77.777,00 Euro gewonnen.

Super6-Volltreffer in Rheinland-Pfalz

Über 100.000 Euro kann sich ein Lottospieler aus Rheinland-Pfalz freuen. Er hat an der Zusatzlotterie Super 6 teilgenommen und in der höchsten Klasse gewonnen. Der Spieleinsatz der aktuellen Ausspielung lag bei 5.082.586,25 Euro. Die Gesamtgewinnsumme liegt bei 2.006.677,50 Euro. In allen Gewinnklassen wurden insgesamt 448.597 Gewinne erzielt. In der zweiten Gewinnklasse wurde 36 Mal jeweils 6.666,00 Euro gewonnen.

Neueste Nachrichten