Lotto Österreich: Sechser-Topf am 1. Weihnachtstag geleert

Lotto Österreich: Sechser-Topf am 1. Weihnachtstag geleert
Lotto Österreich: Sechser-Topf am 1. Weihnachtstag geleert | Foto: Lotto News

Der Sechser-Topf am 1. Weihnachtstag beim österreichischen Lotto 6 aus 45 hat gleich mehrere Abnehmer gefunden. Drei Spielteilnehmer bzw. Spielteilnehmerinnen hatten am gestrigen Sonntag (25.12.2016) die „sechs Richtigen“ auf ihren Quittungen und dritteln sich somit die Sechser-Million. Als nachträgliche Bescherung erhält jeder der drei Glückspilze, zwei Niederösterreicher und ein Oststeirer, jeweils exakt 341.063,10 Euro, teilten die Österreichischen Lotterien mit. Die sechs Glückszahlen für den warmen Geldregen zum diesjährigen Weihnachtsfest waren 15, 21, 23, 26, 30 und 33.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl 9 gab es einen Gewinner – aus Niederösterreich. Der Mitspieler kann sich über einen Gewinn von rund 140.680 Euro im zweiten Rang freuen. Für 98 Fünfer-Treffer gibt es in der dritten Gewinnklasse jeweils rund 1.560 Euro.

Lottoquoten vom 25. Dezember 2016

  • 3 Sechser zu je € 341.063,10
  • 1 Fünfer+ZZ zu € 140.688,50
  • 98 Fünfer zu je € 1.566,10
  • 334 Vierer+ZZ zu je € 137,80
  • 5.782 Vierer zu je € 44,20
  • 9.881 Dreier+ZZ zu je € 11,60
  • 91.345 Dreier zu je € 5,00
  • 295.727 Zusatzzahl allein zu je € 1,20

Joker-Topf wird geviertelt

Beim Joker gibt es diesmal vier Spielquittungen auf denen neben der richtigen Gewinnzahl 031448 auch das „Ja“ zur richtigen Jokerzahl angekreuzt wurde. Für jeden Joker-Volltreffer werden jeweils rund 53.890 Euro überwiesen. Die Tipps wurden in Niederösterreich (2x), Oberösterreich und Salzburg gespielt. 13 Mal gab es Quittungen mit fünf richtigen Endziffern die jeweils 7.700 Euro einbringen.

Lotto Österreich: Sechser-Topf am 1. Weihnachtstag geleert
Geben Sie Ihre Bewertung ab.