Lotto USA: Mega Millions Topf schwillt weiter an

In den USA gibt es zwei neue Lotto-Millionäre. Ein Tipper aus dem Bundesstaat Tennessee hat mit fünf richtigen Gewinnzahlen bei der Lotterie Mega Millions eine Million Dollar gewonnen. Der zweite Gewinner, ein Spielteilnehmer aus Virginia, tippte ebenfalls „5 Richtige“, konnte dank der gewählten Spieloption „Megaplier“ seinen Gewinn verfünffachen und ist jetzt um glatte 5 Millionen Dollar reicher.

Lotto Jackpot steigt auf 59 Millionen Dollar

Die Gewinnzahlen der Dienstagsziehung waren 2, 15, 26, 34 und 41, der MegaBall 14. Der Jackpot wurde indes nicht geknackt und ist zur nächsten Ziehung am Freitag (16.12.2016) auf 59 Millionen Dollar angewachsen, teilte der Lotteriebetreiber mit. Zum siebten Mal in Folge gab es keinen Volltreffer bei dem beliebten US-Lotto. Zuletzt wurde der Jackpot Mitte November von einem Tipper aus Georgia mit fast 83 Millionen Dollar geknackt.