Sonntags-Lotto: Sechser-Topf in Österreich erneut geleert

Solotreffer in Gewinnklasse 1

Sonntags-Lotto: Sechser-Topf in Österreich erneut geleert

Bei der ersten Dezember-Ziehung im österreichischen Lotto wurden am Sonntagabend die Lottozahlen gezogen. Die 6 aus 45 Lottozahlen vom Sonntag, 4. Dezember 2016 lauten 6, 10, 14, 18, 27 und 40, die Zusatzzahl lautet 7. Die sechsstellige Gewinnzahl bei der Joker-Lotterie lautet 414512. Alle Angaben ohne Gewähr.

Der Sechser-Topf wurde schon wieder geleert – diesmal in Niederösterreich. Der Volltreffer bringt exakt 1 Million Euro. Erzielt hat der Industrieviertler seinen Gewinn mit einem Lotto Normalschein, im sechsten von acht Tipps hatte er die „sechs Richtigen“ angekreuzt, teilten die Österreichischen Lotterien mit. Zum dritten Mal in Folge konnte damit die Gewinnklasse 1 im Spiel 6 aus 45 abgeräumt werden. Bereits am letzten Mittwoch und am letzten Sonntag konnten sich Tipper aus Salzburg und Wien dank eines Lotto-Sechsers über einen Millionengewinn freuen.

Zwei Spielteilnehmer waren beim Fünfer mit Zusatzzahl erfolgreich. Ein Wiener und ein Steirer waren jeweils per Normalschein erfolgreich, jeder der beiden darf sich nun über rund 60.300 Euro freuen.

Lottoquoten vom Sonntag, 04.12.2016

  • 1 Sechser zu € 1.000.000,00
  • 2 Fünfer+ZZ zu je € 60.276,40
  • 127 Fünfer zu je € 1.035,50
  • 290 Vierer+ZZ zu je € 136,00
  • 5.575 Vierer zu je € 39,30
  • 7.374 Dreier+ZZ zu je € 13,30
  • 81.615 Dreier zu je € 4,80
  • 260.840 Zusatzzahl allein zu je € 1,20

Die Ziehung im Lotto 6aus45 findet wöchentlich zwei Mal statt: Ziehungstermine sind immer am Mittwoch und Sonntag um 18.47 Uhr bzw. 19.17 Uhr live in ORF 2. Annahmeschluss ist mittwochs um 18.30 bzw. sonntags um 18.00 Uhr.

Jackpot beim Joker – es warten rund 350.000 Euro

Beim Joker geht es in der nächsten Runde um einen Jackpot und damit um rund 350.000 Euro, und das, obwohl es am Sonntag zwei Quittungen mit der richtigen Joker Zahl gegeben hat. Auf beiden aber, sowohl auf der im Burgenland gespielten Lotto Quittung als auch auf der in Oberösterreich gespielten EuroMillionen Quittung war das „Nein“ angekreuzt.

Geben Sie Ihre Bewertung ab.