Niemand tippte sechs richtige Lottozahlen: Jetzt 14 Mio. € im Lotto Jackpot

Niemand tippte sechs richtige Lottozahlen: Jetzt 14 Mio. € im Lotto Jackpot

Es gibt immer noch keinen Jackpot-Knacker für das noch junge Jahr 2018 zu vermelden. Auch in der fünften Ziehung in Folge von Lotto 6aus49 hatte kein Spielteilnehmer die erforderlichen Gewinnzahlen. Damit liegen zur nächsten Spielrunde am Samstag, den 13.01.2018, rund 14 Millionen Euro im Jackpot, wie der Deutsche Lotto- und Totoblock (DLTB) mitteilte. Im Gegensatz zur Ziehung am vergangenen Wochenende hatte diesmal auch kein Tipper „nur“ die sechs Lottozahlen richtig. Damit stehen am Samstag neben dem Jackpot im ersten Rang auch rund 2 Millionen Euro im zweiten Rang zur Ausspielung.

6 aus 49 Gewinnerbilanz

Der Spieleinsatz der aktuellen Ausspielung lag bei 24.378.366,00 Euro. Die Gesamtgewinnsumme liegt bei 9.717.091,00 Euro. In allen Gewinnklassen wurden insgesamt 728.949 Gewinne erzielt. Super-Fünfer gab es 32 Mal. In der dritten Gewinnklasse gib es dafür jeweils 14.004,20 Euro. In der vierten Gewinnklasse wurde 269 Mal gewonnen. Für jeden Fünfer-Treffer werden 4.997,70 Euro ausbezahlt.

1.792 Gewinne zu je 250,00 Euro gibt es in der fünften Gewinnklasse. Der sechste Gewinnrang wurde 16.024 getroffen. Dafür werden jeweils 55,90 Euro fällig. In der siebten Gewinnklasse wurde 39.754 Mal zu je 22,50 Euro gewonnen. Im achten Gewinnrang wurden 337.823 Gewinne zu je 11,90 Euro erzielt. In der neunten Gewinnklasse wurden 333.255 Mal jeweils 5 Euro gewonnen.

Spiel 77 Jackpot steigt auf 2 Millionen Euro

Auch in der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde die höchste Gewinnklasse nicht getroffen. Hier stehen am kommenden Samstag rund 2 Millionen Euro für die Gewinner bereit. Der Spieleinsatz der aktuellen Ausspielung lag bei 5.608.427,50 Euro. Die Gesamtgewinnsumme liegt bei 1.563.706,00 Euro. In allen Gewinnklassen wurden insgesamt 191.134 Gewinne erzielt. In der zweiten Gewinnklasse wurde 1 Mal jeweils 77.777,00 Euro gewonnen.

100.000 Euro Super 6-Hauptgewinn für Hamburger Tipper

100.000 Euro hat ein Spieler aus Hamburg gewonnen. Der Glückspilz nahm an der Zusatzlotterie Super 6 teil. Der Spieleinsatz der aktuellen Ausspielung lag bei 2.381.391,25 Euro. Die Gesamtgewinnsumme liegt bei 956.633,50 Euro. In allen Gewinnklassen wurden insgesamt 181.107 Gewinne erzielt. In der zweiten Gewinnklasse wurde 19 Mal jeweils 6.666,00 Euro gewonnen.

Gewinn-/Lottozahlen & Quoten

Das sind die Gewinnzahlen und Gewinnquoten der zweiten Mittwochs-Veranstaltung vom 10. Januar 2018 der verschiedenen Ziehungen:

Lotto 6aus49 und Zusatzlotterien

6aus49 3-22-24-25-43-45
Superzahl 6
Spiel 77 2-8-9-9-4-7-1
Super 6 0-4-7-2-1-4

Lotto 6aus49 Quoten

Klasse Anzahl Richtige Gewinne  Quoten 
1 6 Richtige + SZ 0x unbesetzt
2 6 Richtige 0x unbesetzt
3 5 Richtige + SZ 32x  14.004,20 €
4 5 Richtige 269x  4.997,70 €
5 4 Richtige + SZ 1792x  250,00 €
6 4 Richtige 16024x  55,90 €
7 3 Richtige + SZ 39754x  22,50 €
8 3 Richtige 337823x  11,90 €
9 2 Richtige + SZ 333255x  5,00 €

Spiel 77 Quoten

Klasse Anzahl Richtige Gewinne  Quoten 
I 7 richtige Endziffern 0x unbesetzt
II 6 richtige Endziffern 1x  77.777,00 €
III 5 richtige Endziffern 10x  7.777,00 €
IV 4 richtige Endziffern 165x  777,00 €
V 3 richtige Endziffern 1726x  77,00 €
VI 2 richtige Endziffern 16741x  17,00 €
VII 1 richtige Endziffern 172491x  5,00 €

Super 6 Quoten

Klasse Anzahl Richtige Gewinne  Quoten 
I 6 richtige Endziffern 1x  100.000,00 €
II 5 richtige Endziffern 19x  6.666,00 €
III 4 richtige Endziffern 178x  666,00 €
IV 3 richtige Endziffern 1603x  66,00 €
V 2 richtige Endziffern 16391x  6,00 €
VI 1 richtige Endziffern 162915x  2,50 €

Alle Angaben ohne Gewähr, Quelle: DLTB.

Neueste Nachrichten