Mega Millions Erfahrungen Und Bewertungen

Was ist Mega Millions?

Was imponierend klingt, ist nicht übertrieben. Die Mega Millions locken tatsächlich mit Mega-Gewinnen. Diese amerikanische Lotterie bildet gemeinsam mit Powerball die Speerspitze der Rekord-Lotterien. Wir haben uns die Mega Millions etwas genauer angeschaut und möchten hier mit Ihnen unsere Mega Millions Erfahrungen teilen. Sie erfahren in diesem Text Spielprinzip, Quoten, Gewinnchancen, Größe des Jackpots und die Kosten. Wir geben Ihnen Tipps, ob und wie Sie die Mega Millions spielen sollten.

Fangen wir mit den Grundmerkmalen an. Mega Millions wurde in den USA gegründet und mittlerweile nehmen mehr als 40 Bundesstaaten daran teil. Bis auf wenige Staaten kann man diese Lotterie also in fast den gesamten USA spielen. Inzwischen ist sie auch für deutsche Spieler verfügbar – mehr dazu später.

Mega Millions baut auf dem üblichen Spielprinzip mit regulären Zahlen und Zusatzzahlen auf. Das Ziel der Lotterie ist es, den Jackpot zu knacken. Dafür müssen Sie insgesamt 6 Zahlen richtig haben. Diese Zahlen teilen sich auf zwei Felder auf: Im ersten Feld kreuzen Sie 5 Zahlen zwischen 1 und 70 an. Das sind die regulären Zahlen. Im zweiten Feld wählen Sie eine Zusatzzahl zwischen 1 und 25 aus, den sogenannten Megaball.

Es gibt pro Woche zwei Ziehungen. Gegen 23 Uhr Ortszeit werden jeden Dienstag und Freitag die Kugeln gezogen. Für Spieler in Deutschland bedeutet das Ziehzeiten von 5 Uhr morgens am Mittwoch und Samstag.

Hat Mega Millions gute Quoten?

Mega Millions ähnelt hinsichtlich der Gewinnklassifizierung dem Powerball. Genau wie bei der anderen großen amerikanischen Lotterie gibt es auch bei den Mega Millions 9 Gewinnklassen, von denen die Klassen 2 bis 9 feste Quoten haben. Nur die 1. Gewinnklasse, der Jackpot, ist variabel. Allerdings sind die Gewinnausschüttungen pro Spieler in den unteren Gewinnklassen niedriger: Wenn Sie den Megaball richtig haben, bekommen Sie lediglich eine Auszahlung von umgerechnet unter 2 Euro. Dieser Betrag deckt nicht einmal den Einsatz. Je mehr korrekte Zahlen Sie auf Ihrem Tippschein haben, desto höher steigen Sie in den Gewinnklassen. Gewinnklasse 2 etwa lockt wie beim Powerball mit umgerechnet über 860.000 Euro. Das absolute Highlight ist selbstverständlich die Gewinnklasse 1. Haben Sie alle 5 regulären Zahlen und auch den Megaball richtig vorhergesagt, steht Ihnen ein Millionengewinn zu, der je nach Ziehung Hunderte Millionen Euro betragen kann.

Um dies zu erreichen, müssen Sie unvorteilhafte Gewinnwahrscheinlichkeiten schlagen. Die Chance, einen Sechser zu haben, beträgt nämlich gerade einmal 1:302.575.350. Wenn wir die anderen großen Lotterien mit Mega-Jackpots anschauen, fällt auf, dass nur die italienische SuperEnaLotto schlechtere Gewinnchancen auf den Jackpot hat. In der Gewinnklasse 9 stehen die Chancen immerhin bei 1:37, was einen Platz im oberen Mittelfeld bedeutet.

Hat Mega Millions einen maximalen Jackpot?

Es ist also nicht einfach, den Jackpot zu holen. Durch die geringen Chancen wird die Herausforderung größer. In der Geschichte der Mega Millions gab es bereits viele Jackpot-Gewinner, die diese Herausforderung erfolgreich angenommen haben. Wir finden: Sofern die Rahmenbedingungen ansprechend sind und ein Gewinn rechnerisch möglich und nicht utopisch ist, lohnt sich ein Versuch.

Und die Rahmenbedingungen sind bei den Mega Millions definitiv ansprechend. Es gibt nämlich einen Mindest-Jackpot von 40 Millionen Dollar. Da dieser aber regelmäßig nicht geknackt wird, summiert er sich oftmals über mehrere Wochen hinweg geradezu schwindelerregend auf. Das war auch im März 2012 der Fall. Ganze 18 Ziehungen lang hatte sich kein Spieler mit den richtigen Kreuzen auf dem Spielschein gefunden. Am Ende ging es um einen Jackpot von 656 Millionen Dollar, welcher dann endlich geknackt wurde. Theoretisch ginge es in Zukunft auch noch höher, denn der Höhe des Jackpots sind keine Grenzen gesetzt.

Ist Mega Millions beliebt in Deutschland?

Mega Millions wird von deutschen Lotteriegeschäften nicht angeboten. Es handelt sich immerhin um eine amerikanische Lotterie und es wäre auf der anderen Seite auch eigenartig, wenn das deutsche Lotto 6aus49 in den amerikanischen Lotto-Annahmestellen zu spielen wäre.

Daraus folgt ein nicht gerade hoher Bekanntheitsgrad von Mega Millions in Deutschland. Die allgemeine Bevölkerung erfährt von dieser amerikanischen Lotterie allerdings regelmäßig etwas in den Nachrichten verschiedener Medien – normalerweise dann, wenn es wieder um einen besonders hohen Jackpot geht. Seit ein paar Jahren interessieren sich immer mehr Deutsche für Mega Millions und viele davon spielen die Lotterie im Internet. Der Anreiz, eine amerikanische Mega-Lotterie zu spielen, ist groß. Vor allem die hohen Gewinne sorgen dafür, dass Mega Millions in Deutschland immer mehr Anhänger findet. Aber auch der Wunsch nach Abwechslung zu den normalen, herkömmlichen Lotterien ist nicht zu unterschätzen.

Was kostet das Spielen von Mega Millions?

Das Tolle an Mega-Lotterien ist, dass Sie normalerweise mit einem geringen Einsatz teilnehmen können. Das ist bei den Mega Millions nicht anders. Ein Tippfeld kostet im Internet nur 3 Euro. Im Vergleich zum US-Konkurrenten Powerball sind das 50 Cent weniger. Sicherlich ist das dreimal so viel wie etwa beim deutschen Lotto 6aus49, doch der mögliche Jackpotgewinn kann viel höher sein.

Warum sollte ich Mega Millions online spielen?

Mega Millions spielen Sie am besten online. Es gibt viele gute Gründe dafür. Der offensichtlichste ist die Verfügbarkeit: Sie können in Lotto-Annahmestellen in Deutschland nicht die Mega Millions spielen. Dies ist nur online bei einem entsprechenden Lotto-Anbieter möglich. Ein Besuch in den USA, der vor Jahren noch obligatorisch war für eine Teilnahme an den Mega Millions, fällt mit der Online-Option nun endlich weg.

Online ist davon abgesehen die einfachste und bequemste Möglichkeit für das Mega Millions Spielen. Wenn Sie Ihre Tipps im Internet abgeben, kann das auf Wunsch in Sekundenschnelle geschehen. Wählen Sie einfach den Zufallsgenerator aus und Ihre Tippfelder werden augenblicklich mit Zufallszahlen gefüllt. Beim Lotto-Anbieter sind Ihre Tipps sicher und vor unbefugtem Zugriff oder Verlust gesichert. Außerdem bekommen Sie sofort eine Nachricht, wenn Sie mit Ihrem Spielschein gewonnen haben sollten.

Mega Millions Erfahrungen

Unser kleiner Bericht hat Ihnen hoffentlich gezeigt, dass Mega Millions wegen der Jackpothöhe eine vielversprechende Lotterie ist, die Sie probieren sollten. Die Gewinnchancen sind zwar nicht die besten, doch wie heißt es so schön: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Das Spielprinzip ist bewährt, die Ziehungen sind aufregend und regelmäßig, der Einsatz verhältnismäßig günstig: Unsere Mega Millions Erfahrungen waren positiv und wir empfehlen diese Lotterie all denjenigen, die vor allem Wert auf einen großen Jackpotgewinn legen. Für Spieler, die zumindest als Absicherung auch die unteren Gewinnklassen im Blick behalten möchten, eignet sich Mega Millions eher weniger. Trotz allem sind die Mega Millions in den USA ungebrochen populär und werden langsam, aber sicher auch in Deutschland bekannter.

lotto Spielen

Neueste Nachrichten

EuroMillions

Euromillions Erfahrungen Und Bewertungen

02.02.2019

Was ist Euromillions? Euromillions – der Name ist Programm! Es ist die europäische Giganten-Lotterie schlechthin. Was sie anderen Lotterien voraushat und ob das Euromillions Spielen ratsam ist, wollen wir Ihnen hier in unserem Euromillions Review [mehr…]

Eurojackpot
Eurojackpot

Eurojackpot Erfahrungen Und Statistiken

03.01.2019

Was ist Eurojackpot? Der Eurojackpot ist einer der neuen Stars der europäischen Lotterieszene. Diese länderübergreifende Lotterie gibt es erst seit dem Jahr 2012 und sie sorgt seitdem Woche für Woche für Furore. Was verbirgt sich [mehr…]

Lotto Deutschland

6aus49 Lottozahlen – 22.12.2018

22.12.2018

6aus49 Lottozahlen – 22.12.2018 Die Lottozahlen lauten 08, 20, 21 … Spielkategorien Vergleichen Gewinnchancen Geldgewinne 1 6 + 1 1:139 838 160 Kein Gewinner 2 6 1:15 537 573 €1 757 072.90 3 5 + [mehr…]