Satter Eurojackpot-Gewinn: Fast eine Million Euro gehen nach Oberbayern

Satter Eurojackpot-Gewinn: Fast eine Million Euro gehen nach Oberbayern

Bei der Eurojackpot-Ziehung am vergangenen Freitag hat ein anonymer Spielteilnehmer fast eine Million Euro gewonnen. Seinen Glückstreffer in der Gewinnklasse zwei erzielte der Lottospieler mit den fünf richtig angekreuzten Gewinnzahlen 1, 14, 17, 24 und 50 und der korrekt vorhergesagten Eurozahl 8 auf einem in Oberbayern gespielten Eurojackpot-Normalschein. Zur Teilnahme an der Ziehung investierte der noch unbekannte Spielteilnehmer sechs Euro für drei gespielte Tippfelder.

Für die „6 Richtigen“ erhält er einen Gewinn von exakt 919.573,10 Euro, wie Lotto Bayern mitteilte. Entsprechend den Teilnahmebedingungen hat der Gewinner bis einschließlich 31.12.2020 Zeit, sich bei bayerischen Lottogesellschaft zu melden. Der Spieleinsatz beträgt zwei Euro pro Tippfeld und Ziehungstag. Die Gewinnzahlen werden immer freitags im Eurolotto gezogen.

Satter Eurojackpot-Gewinn: Fast eine Million Euro gehen nach Oberbayern
5 (100%) 2 votes